AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gültigkeit:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Atelier Joss und ihren Kunden. Sie können nur als Ganzes akzeptiert oder abgelehnt werden.

2. Angebot:

Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF)

3. Lieferung:

Sämtliche Risiken gehen auf den Käufer über, sobald die Ware dem zuständigen Transportunternehmen übergeben wird.
Der Kunde hat selber für eine ausreichende Transportversicherung zu sorgen und sich im Schadens- oder Verlustfalle an den Versicherer oder an den Spediteur zu halten.

Bei Betriebsstörungen, Eintritt von Schwierigkeiten in der Materialbeschaffung und Einwirkung von höherer Gewalt kann Atelier Joss weder für die abgegebenen Termine noch für eventuell daraus entstehender Schaden haftbar gemacht werden. Lieferverzögerungen berechtigen nicht zum Vertragsrücktritt.

4. Retouren und Annahmeverweigerung:

Personalisierte Ware kann nicht zurückgenommen werden.

5. Zahlung / Rechnung:

Wir arbeiten nur gegen Rechnung mit Kunden deren Firma im Handelsregister eingetragen ist.
Bei Kunden ohne Handelsregistereintrag arbeiten wir mit Vorkasse.
Sofern nichts anderes vereinbart, hat die Zahlung innert 30 Tagen nach Faktura Datum ohne jeglichen Abzug zu erfolgen. Bei Zahlungsverzug wird in der Regel drei mal gemahnt mit Kostenfolge (10.00 Fr. pro Mahnung).  Danach wird ohne weitere Mitteilung die Betreibung eingeleitet.


6. Haftung:

Jegliche Haftung durch das Atelier Joss wird ausgeschlossen, insbesondere für Schäden durch unsachgemässe Installation und Handhabung. Gerichtsstand ist Bern.
Es gilt das Schweizerische Recht.

7. Urheberrecht:

Die Urheberrechte an Entwürfen und Originalen, die von uns erstellt werden, verbleiben bei uns, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Bei Verwendung der uns zur Verfügung gestellten Vorlagen setzten wir voraus, dass der Auftraggeber das Reproduktionsrecht besitzt. Werden von Dritten bessere Rechte behauptet, so übernehmen wir für deren allfälligen Verletzungen keine Haftung und behalten uns vor, allenfalls auf den Auftraggeber zurückzugreifen.

8. Datenschutz:

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

9. Ablehnung von Aufträgen:

Wir (Atelier Joss) behalten uns vor Anfragen die nicht nach unseren Qualitätsvorstellungen
erarbeitet werden können abzulehnen.

10. Anerkennung der Bedingungen:

Mit der Bestellungsaufgabe anerkennt der Kunde automatisch und vollumfänglich
diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Bern, im März 2011

Index